Vorankündigung Seniorenwanderung: Dienstag, 5. Oktober 2021
"Warum in die Ferne schweifen, denn sieh, das Gute liegt so nah"

Wir erkunden den neu eingerichteten "bewussst-SEIN-Parcour" in Breitengüßbach.
Treffpunkt: 13:30 Uhr Parkplatz Zückshuter Straße, gegenüber Pfeil- und Bogenclub.
Einkehr: Restaurant Pella in Unteroberndorf

Wanderführerin: Marga Söhnlein, Tel. 09544-7769

 

Aktiven-Weinwanderung nach Sulzfeld am Main über die Weinlagen „Maustal“ und „Cyriakusberg“, 10. Oktober 2021

Mit Privat-Pkw fuhren wir zu unserer diesjährigen zur Weinwanderung  nach Sulzfeld am Main.  Zunächst schlenderten wir bei wunderschönem Herbstwetter durch den malerischen Weinort, bevor wir zum Weinwanderweg in die „Weinlage Maustal“ gelangten, die zu den schönsten Kulturlandschaften in Weinfranken zählt.

An der „Weinhalla“ genossen wir einen schönen Rundumblick und in die Weinberge, bevor wir weiter an Wiesen vorbei durch Streuobstgebiet wanderten. Über das Wanderzeichen „Traumrunden“ erreichten wir durch den Klingenwald mit seinem hohen Eichenbestand weitere Punkte wie die „Schwedenschanze“, „Lost Places“ und das „Nonnenbrünnle“. Auf Höhe des „Sulzfelder Grabens“ konnten wir noch einmal eine weite Sicht über das Maintal genießen, bevor wir über die „Weinlage Cyriakusberg“ ins Tal hinabstiegen. Dort haben wir im Weinbistro der Winzerfamilie  Luckert (Maingasse 22)  ein paar Stunden gemütliches Beisammensein genossen, bevor wir unsere Heimfahrt antraten.

Wegstrecke:         12 km
Wanderführer:     Christel Karsch (Tel. 09544/1691) und Thomas Kistner

Eindrücke der Weinwanderung finden sie hier.

Seniorenwanderung/-fahrt nach Kirschletten - 7. September 2021

Fahrt nach Kirchschletten, Besuch der Benediktinerabtei Maria Frieden.
Besichtigung der Kirche, Führung durch den Klostergarten und den Klosterladen.
Es gibt Kaffee und Kuchen.

Treffpunkt: 13:30 Uhr, Gemeindeturnhalle, mit PKW
Wanderführerin: M. Söhnlein, Tel. 0 95 44 / 77 69

Gäste sind immer herzlich willkommen.
Nicht-TSV-Mitglieder nehmen an den Wanderungen auf eigene Gefahr teil.

Eindrücke und Fotos des Besuchs in Maria Frieden, Kirschletten, finden sie hier.

Aktivenwanderung  durch das Land der offenen Fernen in der Rhön -  5. September 2021

Auf dieser Wanderung eröffnen sich malerische Ausblicke auf die Landschaft der Rhön.
Wer die Hochrhön-Tour wandert, weiß, warum die Rhön als Land der offenen Fernen bezeichnet wird. Schon kurz nach Verlassen des Parkplatzes und nach kurzem Anstieg wartet der Heidelstein. An der Röhnclub-Gedenkstätte vorbei gelant man zum höchsten Punkt der Tour mit hervorragender Fernsicht nach Osten und zum Kreuzberg.
Der Abstieg führt über schöne Wiesenpfade zum Basaltsee (Kaffee und Essen möglich).
Über Wiesen gelangt man zur Thüringer Hütte (Mittagspause geplant).
Danach führt der Weg wieder bergan über die Hochrhönstraße zu hessisch-bayerischen Gebieten zurück zum Parkplatz.

Bemerkung: Die Wanderung fand bei strahlendem Sonnenschein statt und alle Teilnehmer hatten einen wunderschönen Wandertag.
Eindrücke zur Wanderung finden Sie hier.

Wanderführer: A. Schmidt und H. Geng (Tel. 0151-41215509)

Trefffpunkt: Gemeindeturnhalle Breitengüßbach

Abfahrt: 08:30 Uhr

Gäste sind immer herzlich willkommen.
Nicht-TSV-Mitglieder nehmen an den Wanderungen auf eigene Gefahr teil.

Aktivenwanderung um Schlappenreuth - Sonntag, 15. August 2021
(Pandemiebedingte Einschränkungen sind zu beachten!)

Wir starten unsere Rundwanderung in Schlappenreuth und laufen über den bewaldeten Reisberg (Schlappenreuther Berg) hinunter nach Burglesau. Von dort wandern wir durch das Naturschutzgebiet Burglesauer Tal, bevor wir durch offene Landschaft mit Äckern und Wiesen, unterbrochen von Wäldchen zu unserem Ausgangspunkt zurückkommen.
Einkehrmöglichkeit am Ende der Wanderung.


Treffpunkt: 10:30
Uhr, Gemeindeturnhalle

Wegstrecke: ca. 14 km
Wanderführer: W
. und R. Herl, Tel. 09544-6522

Gäste sind immer herzlich willkommen.
Nicht-TSV-Mitglieder nehmen an den Wanderungen auf eigene Gefahr teil.