Kontakt 09544 - 950433 oder tsvbreitenguessbach@t-online.de

Wir wollen uns einstimmen auf das bevorstehende Osterfest und laufen den Kreuzweg bei Breitbrunn. Wir bilden Fahrgemeinschaften!

Treffpunkt: Gemeindeturnhalle 13.00 Uhr

Wanderführerin: Marga Söhnlein, Telefon: 77 69

 

Zur Einstimmung auf die oben angebotene Wanderung zeigen wir

 

am Mittwoch, den 29.03.2017 um 19.00 Uhr in den Frankenstuben

 

ein Video der einzelnen Stationen.

Dieser Kreuzweg stellt eine Verbindung zu den umliegenden Steinbrüchen her, in denen viele Bewohner von Breitbrunn in langer Tradition ihrem Broterwerb nachgingen. Figuren und Szenen des Kreuzweges wurden aus bruchrauen Findlingen dieser Steinbrüche herausgearbeitet. Der Kreuzweg wurde von der Gemeinde Breitbrunn, der Teilnehmergemeinschaft Flurbereinigung Breitbrunn und der Bildhauerin Steffi Bauer aus Schweinfurt konzipiert. Eingeweiht wurde der Kreuzweg am 08 Mai 2011.

Die Marienkapelle wurde im Jahre 2002/2003 als Stiftung errichtet. Die neugotische Mutter Gottes mit dem Jesuskind im Innenraum stammt aus einer ehemaligen Wallfahrtskapelle bei Bonn, die einem Waisenhaus angeschlossen war und einem Verkehrsprojekt zum Opfer fiel.

 

Herzliche Einladung an die gesamte Bevölkerung!