Die etwas andere Wanderung am Sonntag, 20. Juli 2014

Wir beteiligen uns an der Fuß- bzw. Radwallfahrt von Breitengüßbach nach Vierzehnheiligen!

Nachfolgend  2 Möglichkeiten, wie wir unser Ziel Vierzehnheiligen erreichen:

1. Variante: Fußwallfahrt

Wegstrecke 27,5 km Breitengüßbach - Ebing - Zapfendorf - Unterleiterbach - Ebensfeld - Unterneuses - Pferdsfeld - Staffelstein - Vierzehnheiligen

Treffpunkt: 3.30 Uhr Kirchplatz

 

Variante 2: für Radfahrer

Wegstrecke: 2 x 27,5 km

Treffpunkt. 6.30 Uhr Kirchplatz

10.15 Uhr gemeinsamer Einzug in die Basilika

10.30 Uhr Wallfahrtsgottesdienst - anschl. gemeinsames Mittagessen in der Gaststätte zum Hirschen

Ich bitte um zahlreiche Teilnahme und möchte noch anmerken, dass bei der Fußwallfahrt nur übliche Wandergeschwindigkeiten gelaufen werden. Sprecht Eure Freuende und Bekannten auf dieses Ereignis an und macht mit (probiert es einfach mal!)

Wanderführer: Werner Mahkorn, Telefon: 09544-7552

 

 

Seniorenwanderung Wagner-Keller in Kemmern, Dienstag, 01.07.2014

Treffpunkt: 13.00 Uhr Kemmerer Weg (hinter der Tankstelle)

Autos stehen zur Rückfahrt zur Verfügung.

Wanderführerin: Marga Söhnlein, Telefon: 77 69

Bei guten Wanderwetter nahmen insgesamt 13 Personen teil.Wir starteten um 12.45 am Wanderparkplatz in Stegaurach. Durch schöne Wald-Flur u. Teerwege hatten wir nach 8 km unser erstes Etappenziel Grasmannsdorf erreicht.Hier machten wir eine Pause und Anne verwöhnte uns mit Kaffee und Kuchen.Außerdem gab es in der Brauerei Kaiser für jeden der wollte ein Seidla-Bier.Nach der Pause ging unsere Tour Richtung Grasmannsdorfer-Flugplatz weiter und wir konnten einige Flieger am Himmel begutachten. Eine Wanderin hat sich schon für einen Rundflug angemeldet. Viel Vergnügen! Von hier aus ging es zurück zum Wanderparkplatz. Die Wanderstrecke betrug 14,68 km ! Mit der Schlusseinkehr in Mühlendorf in der Gastwirtschaft Dorn ließen wir wir einen herrlichen Wandertag ausklingen.
Eure Wanderführer / in  Anne u. Hannes

Rund um den Grasmannsdorfer Flugplatz

Der Rundwanderweg beginnt in Stegaurach (Parkplatz Einkaufsmarkt Nöth). Die Wanderung führt uns nach Birkach - Oberharndsbach - Gransmannsdorf - Flugplatz Grasmannsdorf - Stegaurach.

Die Route führt über Feld- und Waldwege mit abwechslungsreicher Natur!

Einkehrmöglich am Ende der Wanderung in der Gaststäte Linde (Dorn) in Mühlendorf.

Wanderstrecke: ca. 16 kmReingefallen

Rucksackverpflegung!Stirnrunzelnd

Treffpunkt: 12.15 Uhr Gemeindeturnhalle Breitengüßbach

Wanderführer: Anne Schmitt und J. Geng, Telefon: 0951-9921034

Stadtbesichtigung von Sonneberg in Thüringen mit Besuch des SOMSO-Museum 

12 Damen und 2 Herren ( Zur Gruppe gesellte sich noch der Abteilungsleiter Herr G. in Sonneberg.) trafen sich am Dienstagmittag am Bahnhof von Breitengüßbach und fuhren mit dem Franken-Thüringen-Express nach Sonneberg. Nach einer fachkundigen Stadtführung durch Herrn Bähring (seit 1958 in Sonneberg beheimatet), welche die geschichtliche Vergangenheit und die Jetztzeit in hervorragender Weise verband und immer wieder Bezug, auch in politischer Hinsicht, aufeinander nahm, fand sich die Gruppe am SOMSO-Museum ein. Dort wurden die dann zwei Gruppen von Herrn Klug und seiner Assistentin durch die Ausstellung geführt, die Herstellung der Lernmaterialien erläutert und in einem Rundgang die Produktpalette vorgestellt. Mit dem 2. Teil der Stadtführung ging es dann über die Coburger Allee mit ihren prachtvollen Villen zum Bahnhof zurück. Der Franken-Thüringen-Express wartete dort bereits um 19.12 Uhr auf die Rückreisenden.

Wanderführer und Ersteller des Berichtes:
Hans-Jürgen Aumüller