Wanderung Schwarzachtal 18.03.2012

Um 9.30 Uhr trafen sich bei schönem Frühlingswetter an der Gemeindeturnhalle in Breitengüßbach 34 Teilnehmer zur von Gerhard und Renate Hofmann geführten rund 13 km langen Wanderung durch das Schwarzachtal und die Schwarzachklamm bei Schwarzenbruck. Besonders erfreulich war die Beteiligung von 5 "Nachwuchswanderern" im Alter von drei bis zwölf Jahren.

Strckenverlauf:

Parkplatz am Bahnhof in Ochenbruck - Schwarzachtal - Petzenschloss - Schwarzachklamm

Einkehr zur Mittagszeit in der Waldschänke Brückkanal - entlang des Ludwig-Donau-Main-Kanals von Schleuse 59 bis Schleuse 52 - durch den Wald hinab zum Eingang der Schwarzachklamm - Faberschloss - Schwarzachtal - Parkplatz.

Ende der Wanderung gegen 16.00 Uhr.

Bericht: Renate Hofmann

Seniorenwanderung und Mühlenbesichtigung in Hemmendorf /Itzgrund
Neuer Termin: Dienstag, 15. Mai 2012
Achtung! Achtung! Terminänderung aufgrund von Veranstaltungsüberschneidungen
am 08. Mai

Treffpunkt: 13.50 Uhr an der OVF-Haltestelle - Hauptstraße in Breitengüßbach - gegenüber der Gaststätte Hümmer
Mit dem OVF-Bus fahren wir um 14.05 Uhr von Breitengüßbach nach Busendorf und wandern dem Itzgrund hinauf nach Hemmendorf (ca. 3,5 km). Dort besichtigen wir gegen 15.30 Uhr die Mühle - ein Müllermeister führt uns - und lassen uns dann mit Kaffee und Kuchen bewirten. Gegen 17.20 Uhr wandern wir zur Bushaltestelle nach Lahm/Schwarzer Adler (ca. 1 km) und fahren um 18.00 Uhr mit dem OVF Bus nach Breitengüßbach zurück. (Ankunft ca. 18.21 Uhr)

Unkostenhbeitrag für Fahrten und Führung: 5,00 Euro

Wanderführer: M. Söhnlein, U. Schulze, H-J. Aumüller, Telefon: 6576

Anläßlich der 1200 Jahrfeier der Gemeinde Breitengüßbach findet am
Sonntag, den 29.07.2012
ein großer Jubiläumswandertag statt.
Wanderstrecke: 16, 8 und 4 km
Startzeiten: 9.00 - 12.00 Uhr
Zielschluß: jew. 16.00 Uhr
Start und Ziel: TSV Breitengüßbach - Frankenstuben - Hans-Jung-Halle
                      Am Sportplatz 18, 96149 Breitengüßbach
Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte unseren Aushängen, Flyern, dem FT!

Marga Söhnlein, stellv. Abt.leiterin

Wanderung am Sonntag, 20. Mai 2012
Rundwanderung auf den Spuren von F. Rückert (um Gereuth/Untermerzbach im Itzgrund)
Treffpunkt: Gemeindeturnhalle um 12.15 Uhr mit Privat-Pkw (Fahrgemeinschaften);
Fahrt nach Gereuth/Untermerzbach - Bitte die Umleitung ab Busendorf über Gleusdorf - Untermerzbach oder Lahm - Hemmendorf - Untermerzbach nach Gereuth nutzen!!!
Parkplatz am Schloss in Gereuth.
Rundwanderung: 12.45 Uhr: Gereuth - Panoramaweg - Buch - Einsiedlerstein - Rückertsteine - Wüstenwelsberg - Obermerzbach - Gereuth (ca. 11 km).
Einkehr im Schloss/bei schönem Wetter im Schlossbiergarten.

Für Interessierte: Zeitgleich findet ein Trödelmarkt um das Schloss herum statt. Ab 17.00 Uhr präsentieren "Die Gschrubbdn" Volkslieder im Schlossgarten.

Wanderführer: U. Schulze und H.-J. Aumüller, Telefon: 6576 

 Treffpunkt: 9.30 Uhr Gemeindeturnhalle mit Pkw

Wir fahren zum Parkplatz am Bahnhof in Ochenbruck - von dort aus wandern wir nach Schwarzachtal - Schwarzachklamm, Brückkanal (Einkehr zur Mittagszeit) - Ludwig-Donau-Main-Kanal - Schwarzachtal - Ochenbruck  -Parkplatz

Wegstrecke ca. 13 km

Wanderführer: Gerhard und Renate Hofmann, Telefon: 09544/2406