Wanderung Schwarzachtal 18.03.2012

Um 9.30 Uhr trafen sich bei schönem Frühlingswetter an der Gemeindeturnhalle in Breitengüßbach 34 Teilnehmer zur von Gerhard und Renate Hofmann geführten rund 13 km langen Wanderung durch das Schwarzachtal und die Schwarzachklamm bei Schwarzenbruck. Besonders erfreulich war die Beteiligung von 5 "Nachwuchswanderern" im Alter von drei bis zwölf Jahren.

Strckenverlauf:

Parkplatz am Bahnhof in Ochenbruck - Schwarzachtal - Petzenschloss - Schwarzachklamm

Einkehr zur Mittagszeit in der Waldschänke Brückkanal - entlang des Ludwig-Donau-Main-Kanals von Schleuse 59 bis Schleuse 52 - durch den Wald hinab zum Eingang der Schwarzachklamm - Faberschloss - Schwarzachtal - Parkplatz.

Ende der Wanderung gegen 16.00 Uhr.

Bericht: Renate Hofmann