Kreisranglistenturnier in Kemmern am 03.03.18

Die Güßbacher waren mit 5 Teilnehmern der stärkste Verein beim Turnier. Leider setzt sich der Trend

zu teilnehmerschwachen Turnieren fort. Nur 13 Teilnehmer der Klassen A-D fanden den Weg nach

Kemmern. Mit den zweiten Plätzen in der B und C-Klasse sowie dem Doppelsieg in der D-Klasse

Verließen die Güßbacher Spieler das Turnier. Vor allen Florian Dörr der das D-Klassen-Turnier für sich

entschied und nur gegen seinen Vereinskameraden Marcel Schmelzer unterlag gratulieren

wir recht herzlich.

Nach einem hochdramatischen Finale konnten die Güßbacher Senioren zum wiederholten Male den Pokal der Senioren Altersklasse II erringen. Nach dem man schon mit 0:5 fast aussichtslos zurück lag, konnte man Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung das Spiel noch drehen und mit 8:5 das Match für sich entscheiden.

Spieler von rechts nach links:

Reinhold Endres, Mario Walter, Gerhard Streit, Hans-Jürgen Streit

 

Am 15.05. und 18.05.15 entfällt das Training.

Am 28.02. und am 03.03. entfällt das Tischtennistraining.