Kontakt 09544 - 950433 oder tsvbreitenguessbach@t-online.de

Nach dem unglücklichen 1:1 gegen Ober/Unterharnsbach in der die Reserve des TSV die klar bessere Mannschaft war, gab es am Wochenende im Derby bei der Reserve der SpVgg Raattelsdorf eine 0:2 Niederlage.

Der TSV ist mit einer gut aufgestellten Mannschaft angetreten, in der Abwehr unterstützten Max Stärk und Hannes Hummel die Mannschaft, den Derby-Sieg konnten aber dennoch die Gastgeber einfahren. Laut Bericht der Rattelsdorfer entwickelte sich ein gutes ausgeglichenes Spiel in der letztendlich das Spiel durch zwei Tore von Viktor Mayer entschieden wurde.

Mit 10 Punkten aus 8 Spielen befindet sich der TSV nun im Mittelfeld der Tabelle und hat leider den Anschluß an die vorderen Plätze verloren.

Ein richtig schweres Spiel gibts am kommenden Wochenende, zu Gast ist die ungeschlagene Reserve der SpVgg Ebing.