Kontakt 09544 - 950433 oder tsvbreitenguessbach@t-online.de

 

Sonntag, den 18. November 2018 um 15 Uhr in Weißenfels

 

 

Die U19-Mannschaft der Brose Bamberg Youngsters ist in der Nachwuchs Basketball Bundesliga weiterhin ungeschlagen: Der TSV Tröster Breitengüßbach siegte vergangene Woche gegen die Nürnberg Falcons BC und konnte sich auch gegen die s.oliver Würzburg Akademie durchsetzen.

 

 

Die U19-Mannschaft der Brose Bamberg Youngsters konnte am vergangenen Wochenende den ersten Heimsieg der neuen Saison feiern: Gegen Science City Jena setzte sich das Team von Mario Dugandzic und Felix Czerny mit 91:73 durch. 

 

Im ersten Spiel der Saisons setzten sich die Brose Bamberg Youngsters in der Nachwuchs Basketball Bundesliga mit 83:58 (44:26) gegen die Crailsheim Merlins durch.

 

 

Die U19-Youngsters sind wieder am Start in der Nachwuchs Basketball Bundesliga: Nachdem man in den vergangenen zwei Spielzeiten jeweils den Sprung in die Playoffs schaffte, soll auch die Spielzeit 2018/19 nicht früher als nötig zu Ende gehen.

 

Unterkategorien