Kontakt 09544 - 950433 oder tsvbreitenguessbach@t-online.de

Besondere Ehre für die Brose Bamberg Youngsters: die Mannschaften der JBBL, NBBL und WNBL werden am kommenden Dienstag, den 22. November 2016 gegen drei Auswahlmannschaften aus Australien testen. Im Rahmen einer Europatour besucht die Landesauswahl aus dem Bundesstaat Victoria die Heimat des achtmaligen deutschen Meisters und wird sich mit den Teams von Völkl, Kositz und Schabacker messen.Der Eintritt ist frei – Zuschauer sind herzlich willkommen.  

Der Spielplan für Dienstag, den 22. November sieht wie folgt aus: 

17.00 Uhr  JBBL vs. Australien U16 in der Hans-Jung-Halle Breitengüßbach

18.15 Uhr WNBL vs. Australien U17 in der BasKIDhall Kornstraße Bamberg

19.45 Uhr NBBL vs. Australien U19 in der Hans-Jung-Halle Breitengüßbach

Am sechsten Spieltag erwartet die NBBL der Brose Bamberg Youngsters (TSV Tröster Breitengüßbach) in der Division Südost das schwere Auswärtsspiel bei den BC Falcons NBC. Um 20 Uhr gastiert Bamberg also zum Lokalderby im BBZ.

Durch einen 71:92-Erfolg bei der s.oliver Würzburg Akademie konnte die NBBL-Mannschaft der Brose Bamberg Youngsters (TSV Tröster Breitengüßbach) ihren Platz an der Tabellenspitze der Division Südost festigen.

Am kommenden Samstag treffen die NBBL-Jungs des TSV Tröster Breitengüßbach um 13 Uhr in Würzburg auf den U19-Nachwuchs von s.oliver.

NBBL – HART ERARBEITETER SIEG IM VIERTEN SPIEL

In einer intensiven und bis zuletzt spannenden Partie konnte sich die NBBL der Brose Bamberg Youngsters (TSV Tröster Breitengüßbach) knapp mit 84:83 gegen die Internationale Basketball Akademie München durchsetzen.

Unterkategorien