Kontakt 09544 - 950433 oder tsvbreitenguessbach@t-online.de

  • Aktuelle Seite:  
  • Fußball

Neujahrsgruß

Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Sponsoren ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes, glückliches und erfolgreiches neues Jahr.

In diesem Jahr konnte leider wieder keine Weihnachtsfeier stattfinden. Allen ehrenamtlichen Funktionären und Helfern danken wir für ihren Einsatz im vergangenen Jahr.

Herzlichen Dank auch all denen, die den TSV im Jahr 2021 ideell und/oder finanziell unterstützt haben.
Unseren Mitgliedern danken wir für ihre Vereinstreue.

Der Vorstand
Neubauer, Weiß, Hoffmann, Dörr, Kuczera

Mach mit – Sei fit! Gutschein für eine Sportvereinsmitgliedschaft im TSV Breitengüßbach e.V.

Sehr geehrte Damen und Herren,

viele Bewegungsangebote für Kinder waren zuletzt sehr eingeschränkt oder fielen aus. Die Bayerische Staatsregierung hat daher zu Beginn des neuen Schuljahres eine Gutscheinkampagne gestartet, um Kinder bei neuen Sportaktivitäten finanziell zu unterstützen.


Bildnachweis: Bayerisches Innenministerium

Eckdaten:
Mach mit – Sei fit! Gutschein für eine Sportvereinsmitgliedschaft
Die Bayerische Staatsregierung übernimmt den Jahresbeitrag für alle bayerischen Grundschulkinder im Schuljahr 2021/2022 bei einem Neueintritt in einen (gemeinnützigen) Sportverein von 30 Euro pro Kind. Zum ersten Schultag hat hierzu jedes Grundschulkind (Kinder der Jahrgangsstufen 1 bis 4) einen Gutschein zur Jahresmitgliedschaft in einem bayerischen Sportverein ausgehändigt bekommen.

Weitere Informationen finden Sie auch unter https://www.stmi.bayern.de/sug/sport/breitensport/mach-mit/index.php

Die Gutscheine wurden mit Schulbeginn an die Kinder verteilt.
Die Auslage der Flyer dient daher vorrangig der Information der Eltern und als Erinnerung für die Kampagne.

Der Vorstand

Folgende Vorbereitungsspiele sind angesetzt, soweit das Wetter im Februar mitspielt:

 

am 5.2. um 14 Uhr: TSV Breitengüßbach - FV Giech

am 12.2. um 13 Uhr: TSV Breitengüßbach - TSV Pfarrweisach

am 19.2. um 15 Uhr: SV Zapfendorf - TSV Breitengüßbach

am 21.2. um 19 Uhr: FC Eintracht Bamberg - TSV Breitengüßbach

am 25.2. um 15 Uhr: TSV Breitengüßbach - ASV Naisa

Nach dem Turniersieg in Burgebrach haben die Güßbacher erneut überzeugt und sind erst im Finale an Stappenbach gescheitert.

Zwar gab es im Auftaktspiel gegen Stegaurach eine 1:3 Niederlage, doch nach dem 1:0 gegen Heinersreuth, dem 3:1 gegen USC/Post SV Bayreuth und dem 3:1 gegen Burgebrach stand die Mannschaft im Halbfinale.

Dort wartete der große Favorit Memmelsdorf der überraschend nach Sechsmeterschießen mit 4:3 bezwungen werden konnte.

Erneut kam es zum Finale gegen Stappenbach, eine Woche vorher konnte man die Mannschaft von Mario Meth noch verdient bezwingen, doch dieses mal schlug Stappenbach zurück und holte mit einem knappen 2:1 die Hallenkreismeisterschaft.

Zeitgleich spielte die 2.Mannschaft das Turnier in Rattelsdorf und konnte nur das letzte Spiel um den 9. Platz gegen Frensdorf mit 2:1 gewinnen, in allen anderen Spielen davor war leider nichts zu holen.

 

Die Güßbacher sind als einer der Mitfavoriten in das Hallenturnier in Burgebrach gestartet und haben am Ende völlig verdient den Turniersig geholt!

Wir wünschen allen Spielern, Verantwortlichen, Helfern, Gönnern und Fans des TSV Breitengüßbach ein gutes und erfolgreiches 2017!

neues Jahr

2016 war das erfolgreichste Jahr in der Güßbacher Vereingeschichte, ob dies noch einmal überboten werden kann?