Güßbach erkämpft sich dank einer starken Mannschaftsleistung und auch den tollen Paraden von Dominic Schor einen wichtigen 1:0 Sieg gegen die Reserve der DJK Bamberg.

Die spielerisch überlegenen Gäste haben es in der 2. Halbzeit verpasst einer ihrer guten Chancen zu nutzen und so machte es der TSV besser und konnte zu dem Zeitpunkt die überraschende Führung durch Christoph Herl erzielen.

Danach fighteten die Jungs um jeden Ball und verteidigten die äußerst knappe Führung über die Zeit.

Nun kann man am kommenden Wochenende mit einem Sieg gegen Tabellenschlußlicht Kleintettau den Klassenerhalt perfekt machen.

 

                   60948_Kopie.png      gegen     136088_copy_copy_copy_copy_copy.png

 

      TSV Breitengüßbach - DJK Bamberg 2  1:0 (0:0)

 

TSV Breitengüßbach: Schor D., Felsheim H., Grasser T., Finzel T., Kruppa (89. Hillemeier), Ott, Dillig J., Herl C., Scheunemann (71. Martin), Mayer W., Herl S. / Stapf C., Bleier
Bildschirmfoto_2019-05-09_um_13.29.31_copy.png
 
 
Gelbe Karten: Dillig J. - Foulspiel (76.) / Pfister - Halten/Trikotziehen (38.), Thomann M. - Halten/Trikotziehen (73.), Fleischmann S. - Foulspiel (90.+2)
Zuschauer: 100
 
 
 
 
 
Zum Spielbericht:
 
 
 
Bildschirmfoto_2019-04-26_um_16.47.28.png
Bildschirmfoto_2019-04-26_um_16.47.44.png